People say that your dreams are the only things to save you
People say that your dreams are the only things to save you



People say that your dreams are the only things to save you

  Startseite
  Archiv
  Today...
  Songtexte
  ...to do
  Ask a question
  Ein Song...
  Best Of BtN
  Warum ich das nich will...
  Schätzeken und Baby proudly presents...
  Wenn man Langeweile hat
  MusicWasMyFirstLove
  2000 fucking 6
  Zweniah
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   peinlichkeiten in voller pracht^^
   schönstes ever
   ganze viele fotos
   FaMIs
   ankaaaa
   jesska



http://myblog.de/zweniah

Gratis bloggen bei
myblog.de





laangweilig!

wochenende hinter uns, noch bis donnerstag, dann endlich urlaub, nur noch acht tage dann endlich RISE AGAINST!!! also... ich bitte darum, dass die zeit ausnahmsweise mal schneller läuft!

alles überlebt, den samstag abend rumgekriegt (hmmmpf... ich sollte mir freunde suchen ) und nach fünf stunden bücher schleppen, aufheben, wegstellen auch den arbeitstag hinter mich gebracht...

dortmund war sehr amüsant, sprücheshirts en masse, aber hallo, ich bin mit "für immer dein" nun auch ein träger solcher teile... whatever... ich geh jetzt inne sonne, hab schließlich nich jeden nachmittag frei
2.4.07 15:33


theres a point we pass from which we can't return

einfach nur noch müde und fucking muskelkater vom fucking bücher schleppen gestern... aber wenn das das einzigste problem wäre...

es ist komisch zu sehen, wie etwas kaputt geht, man kann sich da auf keine seite schlagen und irgendwie fällts auch schwer einer seite von beiden irgendwelche ratschläge zu geben, weil man halt nich der anderen seite in den rücken fallen will... hmm ja... aber ja, in drei wochen steh ich auch immer noch hier, in vier wochen sowieso... das weißt du doch, du nuss...

aber wenigstens eine sache, die toll is
nur noch eine woche bis RISE AGAINST!!!
ich glaub ich kann mich nich an der band satt hören (wär schlecht...) und ich fühl mich wie ein kind auf heiligabend zwei stunden vor der bescherung... oha...
also, nur noch zwei mal arbeiten, dass wochenende vergammeln (mehr oder weniger, weil samstag 6 jahre btn ) und dann lass es endlich wieder dienstag werden !!


but i know not a day goes by when i dont feel this wrong
theres a point we pass from which we cant return
rise against-done with the compass
3.4.07 18:23


wir sollten alle ein wenig ostern feiern^^

schon wieder eine woche vergangen, aber hab nun endlich urlaub, das wetter, njoa, könnte schöner sein und heute abend, heute heute abend isses endlich soweit (ich überseh einfach mal für kurze zeit unser problem des transports, aber irgendwie klappt das schon...)

ostern gut überlebt, bring the noise ins sechste jahr geschickt, freibier verkostet und soviel fressi fressi (ich glaub ostern is wirklich das große fressen, maybe sogar schlimmer als weihnachten... )


alles ist vorbei... kann mir jemand sagen, warum sich alle menschen trennen, wenns wieder wärmer wird? ich kenn schon ne ganze hand voll... aber es wird wieder besser, man hängt irgendwie nie ewig drin... aber egal, warten auf die dinge die da kommen...


starten wir mit dem donnerstag (den ich am liebsten aus meiner erinnerung löschen würde... hallo? wie kann ein mensch so rotzbesoffen sein? das is ja schon peinlich...)

futter kaufen für ankas viecher und im aldi perfekte unperfekte )gar nich^^



und samstag?
einfach kein bock auf gar nichts gehabt, ich weiß auch nich... problemwälzer? konnte einfach nix mehr hören, sehen oder sagen...egal...andere geschichte

haben uns mit grillzeug inner pfanne bei anka verzogen und n lauen gemacht, die anka mit tshirtstress, die änna mit offenen handflächen und die svenja, müde bis zum umfallen, krächzenderweise...

irgendwann dann auf ins zero... sechs jahre btn und so jaja... keine lust gehabt, aber wie immer... dann wirds wieder bäste^^

...viele komische und umkomische leute getroffen
...die wahrheit erfahren
...freund geprügelt (du sau )
...großes schwesterherz wieder gesehen (grhmpf, pornobalken^^)
...winki und das gelbe tshirt ("jetzt weiß ich auch, warum ihr alle schwarz trägt... mein linker arm hat mehr bier aufgenommen als ich selber!" ^^)
..."guck mal! guck mal! guck mal! viggy tanzt" ich weiß wem die leiste weh tat^^
..."zwenjaaaaa!" die lenna mal wieder gesehen, etwas brömmelig, aber strahlig ohne ende^^ das maisje hats drauf
...änna mit leichten personalproblemen, ohne tequila (hallo?? ohne TEQUILA^^ wonderful^^)
...komische frauen mit komischen ommaoberteilen
..."könntest du bitte jetzt gehen svenja, dass hier ist sehr wichtig für mich" weil alle mal zum schuss kommen wollen
...kleine anna1 wieder getroffen, leicht desorientiert und umarmungsbedürftig... irgendn qutahsc mit poker und musik, aber fräulein arbeitet nun als suppenhuhn im altenheim was machen die leute?
...brüdi liebt mich

der nachhauseweg (nya, oder eher die fahrt) auch sehr unterhaltsam
"du sach ma, ich kann den eigentlich gar nich so leiden"
"ach, ich finde für smalltalk reichts alle mal"
komisch is dann auch, wenn freund dir irgendwas mit samstag nachts und fratellies und son zeug erzählen will, aber es einfach nich mehr gebacken kriegt... soso... für smalltalk reichts alle mal


so war das... btn sechs jahre... geschockt sein, dass man von kleinen babysitterkindern nach hörnertee gefragt wird und man einfach von alten freunden gedrückt wird (rise against ist die beste band der welt^^)
10.4.07 10:53


all smiles and sunshine

geflasht, zerstört und völlig durchn wind... oder auch einfach nur glücklich
rise against konzerte zaubern einem einfach ein lächeln auf die lippen, ich werd jetzt drei wochen dauergrinsen drauf haben^^

wie das ist, wenn man sich wirklich wien bekloppter den arsch wegfreut, dass rise against auf tour kommen, die karte vier monate vorher zu hause haben, n monat vorher nichts anderes mehr hören wollen und zehn minuten vorm auftritt aus lauter aufregung alle paar sekunden auf toilette rennen müssen...
dann spielen sie auch noch alive and well und alles ist perfekt
mit einem aufgeschürften, leicht angeschwollenem knie, mehr rissen in den schuhen (ey, hast du deine schuhe verloren? mein kumpel schon, der hatte die gleichen wie du...) und ner menge fremden schweiß am körper einfach nur noch glcüklich sein... ich kanns nich beschreiben, jeden tag wenn ich könnte

trotz leerer autobatterie nach dem konzert und leichter dehydrierung wieder heil zu hause angekommen und festgestellt, RISE AGAINST immer wieder


All smiles and sunshine, a perfect world on a perfect day
Everything always works out, I have never felt so fucking great
survive-rise against
11.4.07 12:35


lang lang ists her...

aber was machen bei so nem wetter? blog schreiben? vergiss es... wir haben einfach 30° draußen und ich kenn leute, die rennen immer noch ins solarium

hab dann auch die erste schulwoche heil überstanden, schon zwei klausuren in den sand gesetzt und und und ^^

schrei es hinaus:
"die erde hat uns wieder!"

und wir wissen einfach nich, woher das alles kommt...

...nach einem langen jahr mal wieder schwierige diskussionen um den richtigen musikgeschmack mit meinem lieblingsdiskussionspartner timmi geführt (wir einigen uns einfach auf born slippy. fertig.^^)
...entdecken, wie einzigartige bindungen entstehen, wenn man ungleiche in personen in einem raum einpfercht (naja, vielleicht nicht ganz raum, aber egal^^) und dann einfach zwei samstag hintereinander mit weinpelz im mund aufwachen
...urgesteine ham sich wieder (auf alte zeiten "ich merke, dass ich icht zu euch gehöre, man kommt bei euren ganzen geschichten einfach nich mit" passiert, hauptsache, wir wissen noch was passiert ist )
...extrem shopping in fucking neheim ("ey svenja, ich kann das alles gar nich gebrauchen" egal... spende es der kleiderkammer^^)
das beste zum schluss...
nach anschreien und wildem gestikulieren, hin und her, einem versäumten zero besuch, alleine gelassenem freund im haus und kippen und bier auf der straße, hat die erde auch uns wieder irgendwann musste das ja mal klappen, und schlauer ist man hinterher sowieso immer...

also, hat sich doch ne menge geregt in den letzten zwei wochen ohne blogeintrag, es war einfach nur zu warm es aufzuschreiben

habe festgestellt, die ganze welt sollte element of crime hören und niemals vans ohne socken anziehen, es sei denn, man möchte jemanden umbringen wenn man sie auszieht^^
29.4.07 14:43


can you hear the seductive sirens?

also nach langer blogabstinenz einfach mal nahtlos anknüpfen^^

freitags leicht erschlagen von der arbeitswoche und mit einzigartiegm nullbockgefühl, wie es nich viele leute entwickeln können, auf zu ännas einweihungsparty... wider erwarten wars natürlich extrem unterhaltsam (man kennt das ja^^)

habe herausgefunden, dass...
...ich doch leise sein kann
...man zwiebeldip nicht von fremden brüsten reibt
...jungs in sachen fußball doch alle gleich sind (boooooochum
...man öfter genauer zu hören sollte
...ich lieber aufhören sollte, das alter anderer leute zu schätzen ("hmm, so ende 20, anfang 30?" "24" achtung: fettnapf ich komme )
...stefanie ein scheiß name ist "Ich weiß..."
...wenn menschen eine zweite identität vortäuschen, es andere leute nur verwirrt (muhaahaa)
...lauwarmer tequila nicht schmeckt
...seeed menschen zum rumhampeln bringt
...andere menschen arbeiten und dabei hoffen, dass ihr gegenüber nich anfängt zu sabbern ("ich mache nur meinen job")
...manche leute nich so sind, wie sie gerne wären (tolle toilettentür)
...laufen iom schlurfschritt bis zum kippenautomat, der scheine annimmt, müde macht NOOOOCHMAL!!!

leider leider musste unsere mitfahrgelegenheit los, also auf, noch ne runde brüdi und die anderen bekloppten auf der ruine beim chillen stören

es sah einfach aus wie aufm schlachtfeld, beim pinkeln einfach mal den oberschenkel aufschürfen und anka liegt am abgrund...
ich hasse die freie natur

nach drei stunden sternenhimmel gucken und mann mit loch inner hose ärgern ("ey, kneif mich nich") ins beckmanns eiern (mal wieder...) und da noch son bissl schwachsinn verzapfen.
und juhu, es gibt doch noch eifersüchtige menschen, haha, ich bin begehrt ... wie wurde mir gesagt? "mit der wird er eh nich fertig..."
später des nachts kam dann auch ncoh der matthi vorbei und unterzog sich einer klamottenberatung meines bruders... macht nix, war mit glückshormonen vollgepumpt, hats eh nich mehr mitgekriegt

nach einem kleinen umweg richtung mecces irgendwann dreiviertel tot um halb sechs ins bett fallen und bereut haben abends mit ännas freundin zehn euro gegen armbanduhr getauscht zu haben...


"Can you hear the seductive sirens?
Can you hear the atonal anthem?
Turn up your radio
Hear the call of black euro
Can you hear the atonal anthem?"

disco ensemble-black euro
29.4.07 15:07


sick-boys braut und die uhr

also... uhr gegen zehn euro eingetauscht... samstags nachmittags dann schweren herzens ausm bett quälen und nach neheim eiern...

beim pfandverleih süß/himmel endlich meine uhr wieder gehabt.. aber wer saß da auf der couch? (peinlich^^) weiß leider nich wie der mensch heißt... sick boy und der heiratsantrag, ein stück torte und nach ner kippe und erzählten erlebnissen der restnacht (hahahaha, kotz-kai??? remember btn märz...) wieder zurück in mein bett fahren...

hach schön, toller auftakt zum langen wochenende, was in drei tagen schon wieder vorbei is aber egal, morgen ballern inner halle, ne kanne schlumpfenwichse in mich reinkippen undm ich hinterher vom freund nach hause schleppen lassen, schön
29.4.07 15:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung