People say that your dreams are the only things to save you
People say that your dreams are the only things to save you



People say that your dreams are the only things to save you

  Startseite
  Archiv
  Today...
  Songtexte
  ...to do
  Ask a question
  Ein Song...
  Best Of BtN
  Warum ich das nich will...
  Schätzeken und Baby proudly presents...
  Wenn man Langeweile hat
  MusicWasMyFirstLove
  2000 fucking 6
  Zweniah
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   peinlichkeiten in voller pracht^^
   schönstes ever
   ganze viele fotos
   FaMIs
   ankaaaa
   jesska



http://myblog.de/zweniah

Gratis bloggen bei
myblog.de





fftl flash^^

langsam machen selbst mir die texte angst^^ aber da muss man durch, mittwoch is konzert und zweniah sieht in gesellschaft zwei wundervoller mädels endlich FROM FIRST TO LAST! wuhu!

so, schon mal den nächsten schritt richtung coesfeld getan, arbeitskolleginnen eingeweiht und die waren ma sehr begeistert (und mussten mir darauf alle ihre jugendsünden beichten... hallo? was hat das mit nem praktikum zu tun^^)

wuhu, samstag dortmund schon wieder diese stadt... aber egal, diesmal kauf ich nur das, was ich auch wirklich brauche... obwohl, habe diesmal tatkräftige unterstützung, die mich daran hindern wird^^ und blaubeer pfannkuchen inner mayerschen (ja, hehe, schnittchen und so, ich weiß schon, worauf ihr hinaus wollt^^)

hab heute eine erschreckende erkenntnis gemacht... ich habe gemerkt, dass es leute gibt, die einen dazu bringen grundprinzipien zu brechen... irgendwie is das toll, aber das macht mir auch angst, weil ich mir schon wieder absolut NICHT sicher bin...


UND
fotoseite bei yahoo is freigegeben! bitte unter links gucken, dann sehen und staunen^^
1.6.06 21:32


theres no one in the world like...

immer noch ffftl flash... geht gar nich, hatte ich das letzte mal mit rise against^^

so, endlich we! gleich nach holzen tuckern und dann ma sehen, was des gibt...

und ich sag schonmal, morgen kann sich jemand bei mir einen ganz derben anpfiff abholen... was soll das? ers versprechen mitzukommen und dann "oh neee... keine lust.. wuäh..." langsam kotzt es mich echt an!!! kann ich auch alleine nach dortmund fahren... und noch nichmal die eier zu haben um mir des persönlich zu sagen...tztz...
(nein, mona, nich du!)

so, grad frisch erste album und ep von fftl gebrannt, damits morgen auch nich langweilig wird^^ (wirds zwar bestimmt nich, weil wir über meine neu gewonnene erkenntnis von gestern abend doskutieren müssen^^ aber trotzdem...)
2.6.06 18:42


one love-dortmund schrott city

lalala, was ein feiner tag^^

ersma morgens um zehn uhr die leute im zug belästigen (regenschirme und laserschwerte und so^^) und die leute im bahnhof rot anlaufen lassen...
"wenn ich meine tasche jetzt so umhänge, dann schnür ich mir meine rechte titte ab..."
"nich schlimm... obwohl, da wird dann bestimmt drauf geguckt, wenn sich andere leute schon bei dem wort titte umdrehen!!!"

marlene und mona treffen und los gehts... fünf wirsche menschen und eine kamera inner city^^ ersma alle geschäft fotografieren, als karla kolumna abgestempelt werden und dann hoch in den tollen karstadt freiluft gang und isa und willi von unten fotografieren...
fing schon sehr gut an...
...mona und die deutschland fahne
...komische behangene schaufensterpuppen
...die oma im gang
...rolltreppe auf und abwärts^^

dann ersma n abstecher zur besten baguettebude in ganz dortmund machen und vorher noch in so nem komischen tussi schicki micki laden n kulturschock abholen

baguetteria...
ICH SEH NIX
ICH HÖR NIX
ICH SAG NIX
und rauchen dabei muss sein^^ wuha, und dieser sündhaft teure tv... mit lustiger "dancing in the moonlight" musik und mal wieder marlenes essenskünsten auf foto

nachm essen sofort alle läden auffer brückstraße mitnehmen, tauben und marlenes körper fotografieren, am nilpferd posen und dabei die "stolpersteine" bewundern...

...kleidermarkt und wühlen^^ ja hey, kleine brüste passen halt nich in jedes top rein^^
...bullet shop und lustige gürtel
...der eine "hip hop"laden... "ja nee, geh mal treppe runter^^" und marlene lernte, was in form von stiefeln, stofffetzen und spitze was hip hop is
...vorm outcast eine komische auseinandersetzung miterleben
...und im outcast die auseinandersetzung weiter verfolgen

dortmunds läden inner innenstadt sind auch ein erlebnis wert^^

...am stehimbiss gibts verschlossene kühlschränke (jaja, die technik)
...im new yorker gibt komische menschen mit komischen bewegungen und komischen gesangskünsten^^
...bei h&m sind schlangfen bis zum mond und lustige ecken zum umziehen (zelte kann man da auch kaufen^^)
...inner mayerschen gibt es blaues licht aufm klo wofür braucht man auf der toilette blaues licht???
nya, ham dann des blaubeer pfannkuchen essen links liegen lassen ("wo seid ihr? wir wollen nach hause-willi und isa...) und dann sofort zu...
...saturn... ersma mit dvds und ner cd eindecken (wuhu, stolze besitzerin von HEROINE!!!)

dann aber zum bahnhof, schnell noch die super südtribüne bewundern und es heißt bye bye schrottstadt dortmund



glecih gehts noch weiter^^ juhu, heute is wieder btn... kleiner wermutstropfen: es is einfach keiner da... neue nachrichten vom ring... heyer hat eben bullet for my valentine gesehen



bilder vonner tour durch dortmund gibts unterm link "ganze viele fotos"
3.6.06 20:38


music changes everything...

irgendwie komisch... man hört ein bestimmtes lied und hat n tierischen vergangenheitsflash...alles is so wirsch durchgedreht und man kriegt das gar nich mehr los... guckt man dann noch alte fotos bei der musik an, is alles vorbei.

ich weiß nich, mir gehts grad irgendwie so... wie schnell sich alles so in einem jahr verändern kann find ich echt heftig! wenn ich daran denke...alleine schon vor nem halben jahr war die situation so komplett anders... und jetzt fängts irgendwie schon wieder alles von vorne an, dass is echt frustrierend


aber ich erzähl was von gestern abend...

...wuhu mit alex ein sehr ruhiges vorglühen gestartet-woraufhin svenja nach bier und wein sehr lustig im zero ankam^^ und nein, der dvd player is nich kaputt^^
...omg...schock, sehr sehr leer der laden... aber ging hinterher noch, es füllte sich so langsam... scheiß festivalschweine!!!
...posen mit neuem tshirt^^
...meinen begleiter verhauen (sorry nochmal^^)
...kaugummis zurück verlangen
...leute auslachen (haha, wie lustig nein schadenfroh bin ich irgendwie gar nich^^ so lol, du musst alleine nach hause fahren, weil die tussi ne tussi knutscht und nich dich )
...alex besoffen aufn komischen hip hop geburtstag schicken
...karateschläge bewundern (" machste so, also so inne seite halt, dann verpasst der dir einfach n waaahnsinns karate schlag")^^
...geschubst werden und dabei drei personen mitnehmend aufn boden plumpsen, sehr toll...

nya, es gab schonmal spannendere abende, aber da ich sehr platt und fertig war von diesem hardcore-durch-dortmund-laufing war das schon ganz in ordnung...
satz des abends war eindeutig: "ich tanze schon... nur nich im zero, das is mir peinlich, das könnte ja jemand sehen..."
4.6.06 16:56


linda träumt^^

jaha, wirsche leute in dortmund^^

ich war an eine sekte angeschlossen und ich wollte fliehen, die waren aber so in meinem gehirn eingebrannt und haben meine gedanken beeinflusst, das ich nicht mehr normal denken konnte, also nich machen was ich wollte. was dagenen geholfen hatte, war zählne, also musste ich immer wieder die zahlen 1-30 aufzählen musst, wobei die 29 gefährlich war und die ich dann überspringen musste


sorry mona, ich musstes einfach reinsetzen^^
4.6.06 20:01


sonntags abends...

laaaangeweile... da hat man schon mal frei..tztz...

eben spontan mit jessica gekocht, sehr lustig^^ das fett klebt überall in der küche^^

grade noch ne ganze menge bilder auf die yahoo seite geladen...
unter dem link "ganze viele fotos"

nya ich werd dann mal, donnie darko schreit förmlich danach geguckt zu werden...
5.6.06 00:25


nur noch einmal schlafen *froi*

tolles datum heute... das bemerkten die 238 kunden inner bücherei auch und jeder einzelne musste dies anscheinend erwähnen...hallo??? ein tag wie jeder andere auch...

gestern war ein sehr lustiger tag, oder eher gesagt der abend...
spontan zum chinamann gehen- wo es "mitterwochs" immer ente und "eckeliges" eis gibt^^
danach ne runde um die möhne drehen und im sam von so nem komischen teppichporsche angekläfft werden...tztz...
aber der rückweg...
"oh guck mal, dem hund fehlt ein bein..."
"nee, ach was, kein stück"
mareen? gut, dass du zwischen uns saßest, du wärst sonst ausm fenster gefallen^^

heute erstmal cd regal inner bücherei leer geräumt, sehr lustig, besitze nun 16 neue cds (nur noch brennen^^)

sooo, werde jetzt ins jh und gleich ersma fein tasche für morgen packen! münster ich komme
6.6.06 18:17


in dülmen angekommen...

schultag überlebt und nun noch zwei stunden bei marlenchen rumsitzen... mona räumt hier schon vor lauter langeweile das zimmer um und fotografiert alles^^

nya, es gab schon ne schlechte nachricht heute... atreyu kommen nich, das konzert wird woanders hin verlegt aber wir kriegen n teil vom geld zurück... immerhin...

ABER ich seh gleich FROM FIRST TO LAST^^


(buhu, grad kommt die frisch-gehaarkurte-marlene rein... whoa, porno roter bademantel )
7.6.06 16:17


einmal lüften, bitte!!!

wuhu, erst kommen atreyu nich und dann verlegen sie das konzert vom skaters palace ins tryptichon... ja juhu, eine riesige menschenmasse (wo jeder zweite wieder aussah wie der andere...^^) in son kleinen schuppen... tryptichon...sehr toll...
aber sehr lustig...

...triffste mitten in münster auf den carsten^^
...verständigung mit dem shirt verkäufer
...monas geprellter arm und die hand, die nach bier riecht^^
...viele lustige fotos vonner box, der wand und den köpfen vor uns (aber ja, wir ham auch die band getroffen )
...marlenes super konzert beteiligung (juhu, still inner ecke stehen und nix machen)
...jaha, tritt mich, BITTE!!!
...einmal t-shirt auswringen bitte (verdammt, wieviel schweiß kann ein mensch produzieren, wenn er mit 40 menschen aneinandergedrückt auf einer fläche von 3x4 metern steht???)
...und jaha, pogen^^

auch toll, sehr fürsorglich ers mit durch die menge gezogen werden, dann vor einen stellen, gefragt werden "siehst du was?" nein sagen und trotzdem bleibt der kerl vor einem stehen... unfassbar^^

war aber alles in allem ein sehr toller abend, auch wenn from first to last nur vierzig minuten gespielt haben und die crazyfists es nich besser gemacht haben (wuhu, the heart and the shape... und svenja reißt drei menschen mit^^).

werd jetzt mein täschchen packen und mich dann auf den weg home sweet home machen...
8.6.06 08:36


halbtot^^

schmerzen überall, ein netter kriesrunder blauer fleck am linken oberschenkel und kopfschmerzen (mona, merkste was?^^)

arbeiten sehr nervenzerrend heute, aber nur noch einmal schlafen, dann is endlich WOCHENENDE!!!
sehr toll!

habe festgestellt, dass meine schuhe das konzert gestern nich so unbedingt überlebt haben... egal, ein grund mehr neue zu kaufen

wasn tach...
...will man schön auf der rückfahrt einpennen, steigt in selm ne ganze schulklasse ein und ers in lünen wieder aus
...will man in ruhe mit der 10 kilo tasche durchn bahnhof torkeln, wird man von irgendwelchen komischen menschen fast angesprungen (ja, ich war da, wuhu, krieg ich jetzt n orden?)
...will man dann aufm weg nach hause im zug pennen, kommt son mensch und macht umfrage, einschließlich einer komischen kegeltourtruppe oder was des war und drei rentnerehepaare die sich anregend über sämtliche biersorten unterhalten
...kann man schlafend einen pc bedienen? nein... aber man kann es wenigstens probieren

sooo... werd jetzt gleich ins bett gehen und schlafen wie ein stein, ich wüsste nich, wann ich das letzte mal so fertig gewesen wäre...
8.6.06 20:09


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung